Datenschutzbeauftragter

Unsere Datenschutzbeauftragten bieten interimsweise oder langfristig eine ausgelagerte interne Dienstleistung. Für kleine und mittelständische Unternehmen lohnt es sich im allgemeinen nicht einen Vollzeit Datenschutzbeauftragten einzustellen vor allem unter dem Gesichtspunkt der Unkündbarkeit.

Diese Funktion eignet sich besonders für die Auslagerung.

Wir bieten verschiedene Lösungen je nach Größe des Unternehmens und Ihren Anforderungen:

  • Kommunikation und Bearbeitung der Anliegen betroffener Personen
  • Kommunikation mit der Aufsichtsbehörde
  • Kommunikation innerhalb Ihrer Organisation
  • Routen von datenschutzrechtlich relevanten Anfragen an die zuständigen Mitarbeiter Ihrer Organisation
  • Bereitstellung und Aktualisierung von Formularen und Mustern
  • Erstellung der jährlichen Tätigkeitsberichte
  • Erstellung von Schulungsunterlagen für Ihre Mitarbeiter
  • Unterstützung bei der Folgenabschätzung
  • Unterstützung bei der Erstellung betrieblicher Anweisungen und Richtlinien
  • Minderung von Audit Findings und Moniten bei Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten
  • Analyse Ihrer IT- Systeme und ggf. Minderung sowie die Implementierung vorbeugender Maßnahmen
  • Datenschutzrechtliche Beurteilung Ihrer Marketing- oder Vertriebsmaßnahmen
  • Aufbau und Bewertung eines Datenschutzmanagementsystems

Wir bieten verschiedene Lösungen je nach Größe des Unternehmens und Ihren Anforderungen